top of page

Mitgliederversammlung 2023


Am Freitag, den 12. Mai 2023 fand die 89. ordentliche Mitgliederversammlung des Quartiervereins Oerlikon im forum98 des Gehörlosenzentrums Oerlikon statt. Monika Wicki, Präsidentin des Quartiervereins Oerlikon begrüsste im Namen des gesamten Vorstands die 53 anwesenden Mitglieder herzlich und führte anschliessend durch die Versammlung.


Die jährliche Mitgliederversammlung stellt für den Verein eine Möglichkeit dar, gemeinsam über den allgemeinen Kurs des Vereins zu bestimmen und damit die Weichen für das kommende Vereinsjahr zu stellen. Nach der Abhandlung der statuarischen Traktanden wie der Abnahme des Jahresberichts 2022, der Jahresrechnung 2022 und des Budgets 2023 wurden die neu eingeführten Gönnerbeiträge festgesetzt. Im Rahmen der diesjährigen Vorstandswahlen wurden drei Rücktritte bekanntgegeben. Den ehemaligen Vorstandsmitgliedern Joëlle Bosshard-Drouard, Fabian Wegmüller und Dominik Zellweger wurde durch Monika Wicki herzlich für ihre wertvolle und tatkräftige Arbeit im Verein gedankt. Neben der Wiederwahl der aktuellen Vorstandsmitglieder wurden Indranil Das, Marianna Viscuso und Irene Zortea zur Neuwahl vor- und aufgestellt. Mit grossem Applaus wurden die Kandidaten neu in den Vorstand gewählt.


Ein besonderes Augenmerk der diesjährigen Mitgliederversammlung lag auf der Änderung der Statuten zur Ermöglichung einer allfälligen Steuerbefreiung bei Spenden an den Quartierverein sowie zum Wahlrhythmus des Vorstands und zur Auflösung des Vereins. Die Änderungen wurden den Mitgliedern Paragraph für Paragraph vorgestellt.


Im weiteren Verlauf informierte der Vorstand über aktuelle Schwerpunktthemen aus dem Quartier. Zur Diskussion standen unter anderem die Neuausrichtung des instandsetzungsbedürftigen, rund 40-jährigen Hallenbads Oerlikon. Die Initianten waren vor Ort und es wurde angeregt diskutiert. Eine daraufhin durch den Quartierverein vorgeschlagene Mitgliederumfrage zu diesem Thema soll das Interesse im Quartier am Erhalt des alten Sportbads eruieren. Auch die Idee der IG Kantine Binzmühle, diese zu erhalten und in den Gestaltungsplan des Areals MFO-West zu integrieren, wurde von den Initianten vorgestellt und diskutiert.


Abschliessend wurden die Mitglieder über die geplanten Veranstaltungen des Quartiervereins und im Quartier informiert. Der Abschluss der Mitgliederversammlung war lebendig. So stellten sich die Organisatoren des Musikfestivals Röck’n’Röll und verschiedene Lebensmittelproduzenten vor.

Eben diese “Made in Oerlikon” Köstlichkeiten wurden dann auch zum Apéro im nahegelegenen GZ Oerlikon gereicht. Mikas Stadtjäger, ein paar knusprig warme Orlios und eisgekühlte LuciPAns von der Brauerei Oerlikon rundeten den Abend stimmungsvoll ab. Unser Dank gilt allen Helferinnen und Helfern, die den Anlass 2023 ermöglicht haben.





Comments


bottom of page