«Kreuz und quer durchs Quartier»

Nie mehr Nievergelt


Dort wo Generationen von Oerlikerinnen und Oerlikern ihre Schreib- und Bastelwaren einkauften, heisst es jetzt «Hair&Skin». Was man sich darunter vorzustellen hat, erschliesst sich nicht auf Anhieb. Während ein paar Tagen stand ein Plakat davor: «Haartransplantation ab CHF 290.- pro Monat». Seither ist das Lokal meistens dunkel. Ob es eine Bereicherung für das Quartier bedeutet und ob wir vielleicht gar längerfristig mit (noch) mehr Beauty bei unserer Quartierbevölkerung rechnen können!? (Die Nagelstudios und Coiffeursalons sind immerhin schon jetzt überaus zahlreich.) Wir sind gespannt….

Foto: Christian Relly