Die Barrell Drummers Steelband auf dem Marktplatz

Sie sind wohl eine der ältesten Brass-Bands in der Schweiz und sie kommen aus dem Zürcher Oberland; Die Barrell Drummers Steelband.

Immer am Samstag vor dem Muttertag, spielen sie auf dem Marktplatz Oerlikon. Das Wetter ist trocken, bewölkt zwar, aber die Sonne haben sie doch kurz hervorgezaubert, denn mit den Klängen und Rhythmen, die den Fässern entlockt werden, vermittelte die Band heute Morgen beim Brunnen auf dem Marktplatz etwas karibische Lebensfreude. Viele Leute bleiben stehen, die Füsse zucken, die Hüften wippen.


Für Familien mit kleinen Kindern und auch für ältere Menschen oder ganz einfach Leute, die den Rhythmus mögen ist die Barrell Drummers Steelband ein kleines Highlight auf dem Martkplatz Oerlikon. So auch dieses Jahr wieder, nachdem sie zwei Mal (Corona-bedingt) pausieren mussten. Von Marina Marina, über Mani Matters Hemmige bis zu Boney Ma hat es im Repertoire für alle etwas passendes. Auf ihrer Website (https://www.barrel-drummers.ch) sind die kommenden Auftritte aufgeführt. Die Gruppe kommt auch gerne an private Feiern und Feste.

Der Quartierverein Oerlikon unterstützt die Band und übernimmt die Bewilligungsgebühren für den Auftritt.